Korfu Paleo - Georgios Tsagkaris & Eugenios Tsagkaris GbR

Öffnungszeiten

Dienstag – Samstag
17.00 Uhr – 24.00 Uhr

Sonntag / Feiertage
11.30 Uhr – 24.00 Uhr

Montags
Ruhetag

Warme Küche

Dienstag – Donnerstag
17.00 Uhr – 22.00 Uhr

Freitag
17.00 Uhr – 23.00 Uhr

Samstag
17.00 Uhr – 23.00 Uhr

Sonn- & Feiertage
11.30 Uhr – 22.00 Uhr

Landestypischen Gerichte

Kleftiko

Kleftiko

(Fleisch nach Diebesart)

Während des Unabhängigkeitskampfes Anfang der 20er-Jahre machten Räuberbanden die Berge Griechenlands unsicher. Diese „Kleftes“ (Räuber) bereiteten Lämmer in eingegrabenen Lehmöfen zu. So blieb das Versteck geheim, denn man konnte den Rauch nicht entdecken. Wir garen das Lammfleisch zusammen mit Kartoffeln, Schafskäse, Gemüse, Knoblauch und anderen Gewürzen im Backofen und servieren dazu einen gemischten Salat.

Pastitsada

Pastitsada

Pastitsada ist ein typisch korfiotisches Gericht. Der würzige Rindereintopf mit Tomate, Zwiebeln, Knoblauch und speziellen Gewürzen wird nach einem originalen Rezept unserer Großmutter zubereitet. Dieses Gericht wird landestypisch mit Makkaroni-Penne und Salat serviert.

Stifado

 Stifado

Stifado zählt zu den Lieblingsgerichten der Griechen. Der traditionelle herzhafte Eintopf aus Rindfleisch, Tomate, Rotwein, Knoblauch, Nelken und Zimt geben dem Gericht seinen typischen Geschmack. Typisch für dieses Gericht ist auch, dass es zu gleichen Teilen aus Fleisch und einer speziellen Zwiebelsorte besteht. Wir servieren es mit Scheibenkartoffeln und Salat.

Exochiko

Exochiko

(Schweinefleisch nach Bauernart)

Dieses Gericht stammt von den Bauern Mittelgriechenlands. Schweinefleisch wird mit Zwiebeln, Kartoffeln, Knoblauch, Schafskäse, Hartkäse, frischen Kräutern und Gewürzen in einer Keramikform im Ofen gegart. Wir servieren Ihnen dazu einen gemischten Salat.

Moschari kokkinisto

Moschari kokkinisto

Kokkinisto ist eine Art zu kochen und bedeutet übersetzt „gerötet“. Das Besondere besteht darin, dass das Rindfleisch unter Zugabe einer kräftigen Tomatensoßenbasis (Tomate, Rotwein, Zwiebeln, Knoblauch, Möhren, Olivenöl und Gewürze) gekocht wird. Serviert wird es mit Scheibenkartoffeln und Salat.